January 20, 2011

Fälligkeit der SV Beiträge

Als Arbeitgeber überweisen Sie die Beiträge an die Krankenkasse. Eine Übersicht über die Abgabefristen der Beitragsnachweise und die Fälligkeit der Beiträge für 2011 finden Sie hier.
Haben Sie einen Dauerbeitragsnachweis eingerichtet, müssen Sie aufgrund der Beitragsänderungen zum 1. Januar 2011 einen neuen Dauerbeitragsnachweis erstellen und bei der Krankenkasse einreichen. Denken Sie auch daran, den entsprechenden Dauerauftrag bei Ihrer Hausbank abzuändern, falls Sie uns keine Einzugsermächtigung erteilt haben.

Fälligkeit 2011

2011Abgabe des BeitragsnachweisesFälligkeit der Beiträge
Januar25.01.201127.01.2011
Februar22.02.201124.02.2011
März25.03.201129.03.2011
April21.04.201127.04.2011
Mai25.05.201127.05.2011
Juni24.06.201128.06.2011
Juli25.07.201127.07.2011
August25.08.201129.08.2011
September26.09.201128.09.2011
Oktober25.10.201127.10.2011
November24.11.201128.11.2011
Dezember23.12.201128.12.2011

Generell gilt weiterhin: Stichtag für die Fälligkeit der Beiträge ist der drittletzte Bankarbeitstag des Monats, in dem die Beschäftigung ausgeübt wird. Samstage und Sonntage zählen dabei nicht zu den Bankarbeitstagen. Auch gesetzliche Feiertage sowie den 24. und den 31. Dezember lassen Sie unberücksichtigt. Den Beitragsnachweis geben Sie schon zwei Tage vorher - also am fünftletzten Bankarbeitstag - ab. Er muss um 0 Uhr der Krankenkasse vorliegen.


Beiträge für freiwillig Versicherte

Freiwillige Beiträge sind erst am 15. des Folgemonats fällig. Sollte dieser Tag Samstag, Sonntag oder ein Feiertag sein, reicht es, wenn die Zahlung am darauffolgenden Bankarbeitstag auf dem Konto der Krankenkasse eingeht.

Pünktlich mit der Einzugsermächtigung

Einfacher wird es, wenn Sie sich die Beiträge von der TK direkt von Ihrem Konto abbuchen lassen. So gehen die Beiträge rechtzeitig zum jeweiligen Fälligkeitstermin ein. Eine entsprechende Einzugsermächtigung können Sie sich einfach herunterladen.

Quelle: TK Firmenkundenportal

No comments:

Post a Comment